Bringen Sie Ihre Karriere ins Rollen!

Erfolg braucht Partnerschaft. Das ist unsere Überzeugung und unser Motto: engineering based on partnership. Als Partner für Sie, beraten wir Sie vom Eingang Ihrer Bewerbung über die Auswahl geeigneter Einstiegsmöglichkeiten bis zur gezielten Karriereplanung – immer im Fokus unsere gemeinsamen Ziele: Weiterentwicklung, Wachstum und Spaß bei der Arbeit. 
                            
Als Dienstleister für Mobilitätslösungen arbeiten wir mit vielen namhaften Unternehmen in ganz Deutschland zusammen, beraten und unterstützen diese und bringen dabei gemeinsam den Standort Deutschland als Technologieführer weiter voran.

Ingenieur (m/w/d) Ladeinfrastruktur/Ladeequipment

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Ingenieur (m/w/d) Ladeinfrastruktur/Ladeequipment für den Großraum Stuttgart

Steigen Sie ein beim Gewinner des „TOP ARBEITGEBER MITTELSTAND 2022“

  • Spannende und abwechslungsreiche Projekte
  • Partnerschaftliche Unternehmenskultur die wir bei gemeinsamen Aktivitäten stärken
  • Leistungsgerechte Bezahlung und eine funktionierende Work Life Balance auf Grund von flexiblen Arbeitszeiten und umfangreichen Gleitzeitregelungen 
  • Mitarbeiterrabatte über z.B. Corporate Benefits
  • Vergünstigte Mitgliedschaft bei Urban Sports
     

Ihre Aufgabe

  • Instandhaltung, Betreuung und Weiterentwicklung von Ladeequipment im Antriebsprüffeld
  • Fachlicher Ansprechpartner für Erprobung von Ladestandards und Abstimmung der technischen Inhalte mit den beteiligten Abteilungen
  • Analyse und Auswertung von Prüfstands- und Prüflingsmessdaten bei Auffälligkeiten im Prüfbetrieb und Mitwirken bei der fachlichen Koordination der Versuchsdurchführung
  • Parametrierung von Ladesystemkomponenten anhand Testspezifikation
  • Entwicklung, Programmierung und Aufbau von elektronischen Systemen und Simulationsumgebungen im Prüffeldkontext

Ihre Qualifikation

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Mechatronik, Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik o.ä. mit Schwerpunkt Elektromobilität
  • Programmier- und Applikationserfahrung mit Entwicklungstools von ETAS, Vector, dSpace und MathWorks und  in CAPL und Python
  • Erste Erfahrungen im Bereich der Prüfstandautomatisierungssysteme wie bspw. AVL Puma, Scienlab ESD oder Vector VT System
  • Gute Kenntnisse im Bezug auf Stand der Technik von Ladestandards und Batterietechnologien
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Haben Sie noch Fragen?

Dann steht Ihnen gerne Frau Karsch unter der Telefonnummer +49 89 99 74 277 - 82 zur Verfügung. Weitere Stellen und Informationen finden Sie unter https://driven-solution.de.

Bringen Sie Ihre Karriere ins Rollen!

Erfolg braucht Partnerschaft. Das ist unsere Überzeugung und unser Motto: engineering based on partnership. Als Partner für Sie, beraten wir Sie vom Eingang Ihrer Bewerbung über die Auswahl geeigneter Einstiegsmöglichkeiten bis zur gezielten Karriereplanung – immer im Fokus unsere gemeinsamen Ziele: Weiterentwicklung, Wachstum und Spaß bei der Arbeit. 
                            
Als Dienstleister für Mobilitätslösungen arbeiten wir mit vielen namhaften Unternehmen in ganz Deutschland zusammen, beraten und unterstützen diese und bringen dabei gemeinsam den Standort Deutschland als Technologieführer weiter voran.

Ingenieur (m/w/d) Ladeinfrastruktur/Ladeequipment

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Ingenieur (m/w/d) Ladeinfrastruktur/Ladeequipment für den Großraum Stuttgart

 

Ihre Aufgabe
  • Instandhaltung, Betreuung und Weiterentwicklung von Ladeequipment im Antriebsprüffeld
  • Fachlicher Ansprechpartner für Erprobung von Ladestandards und Abstimmung der technischen Inhalte mit den beteiligten Abteilungen
  • Analyse und Auswertung von Prüfstands- und Prüflingsmessdaten bei Auffälligkeiten im Prüfbetrieb und Mitwirken bei der fachlichen Koordination der Versuchsdurchführung
  • Parametrierung von Ladesystemkomponenten anhand Testspezifikation
  • Entwicklung, Programmierung und Aufbau von elektronischen Systemen und Simulationsumgebungen im Prüffeldkontext
Ihre Qualifikation
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Mechatronik, Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik o.ä. mit Schwerpunkt Elektromobilität
  • Programmier- und Applikationserfahrung mit Entwicklungstools von ETAS, Vector, dSpace und MathWorks und  in CAPL und Python
  • Erste Erfahrungen im Bereich der Prüfstandautomatisierungssysteme wie bspw. AVL Puma, Scienlab ESD oder Vector VT System
  • Gute Kenntnisse im Bezug auf Stand der Technik von Ladestandards und Batterietechnologien
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
Steigen Sie ein beim Gewinner des „TOP ARBEITGEBER MITTELSTAND 2022“
  • Spannende und abwechslungsreiche Projekte
  • Partnerschaftliche Unternehmenskultur die wir bei gemeinsamen Aktivitäten stärken
  • Leistungsgerechte Bezahlung und eine funktionierende Work Life Balance auf Grund von flexiblen Arbeitszeiten und umfangreichen Gleitzeitregelungen 
  • Mitarbeiterrabatte über z.B. Corporate Benefits
  • Vergünstigte Mitgliedschaft bei Urban Sports
     
Haben Sie noch Fragen?

Dann steht Ihnen gerne Frau Karsch unter der Telefonnummer +49 89 99 74 277 - 82 zur Verfügung. Weitere Stellen und Informationen finden Sie unter https://driven-solution.de.

 

Ingenieur (m/w/d) Ladeinfrastruktur/Ladeequipment

Laden Sie hier Ihre Bewerbungsunterlagen hoch und klicken Sie dann auf "Bewerbung senden".

Anlagen

Sie können bis zu 10 Dateien mit einer Größe von je max. 5 MB und einer Gesamtmenge von max. 10 MB anhängen.

Wir sind Partner unter anderem von