Bringen Sie Ihre Karriere ins Rollen!

Erfolg braucht Partnerschaft. Das ist unsere Überzeugung und unser Motto: engineering based on partnership. Als Partner für Sie, beraten wir Sie vom Eingang Ihrer Bewerbung über die Auswahl geeigneter Einstiegsmöglichkeiten bis zur gezielten Karriereplanung – immer im Fokus unsere gemeinsamen Ziele: Weiterentwicklung, Wachstum und Spaß bei der Arbeit. 
                            
Als Dienstleister für Mobilitätslösungen arbeiten wir mit vielen namhaften Unternehmen in ganz Deutschland zusammen, beraten und unterstützen diese und bringen dabei gemeinsam den Standort Deutschland als Technologieführer weiter voran.

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Ladeinfrastruktur & Ladeequipment

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Entwicklungsingenieur (m/w/d) Ladeinfrastruktur & Ladeequipment  für den Standort München. In vielfältigen Elektrofahrzeugprojekten werden elektrische Antriebssysteme für den weltweiten Einsatz in Nutzfahrzeugen entwickelt. 

Steigen Sie ein beim Gewinner des „TOP ARBEITGEBER MITTELSTAND 2022“

  • Spannende und abwechslungsreiche Projekte
  • Partnerschaftliche Unternehmenskultur die wir bei gemeinsamen Aktivitäten stärken
  • Leistungsgerechte Bezahlung und eine funktionierende Work Life Balance auf Grund von flexiblen Arbeitszeiten und umfangreichen Gleitzeitregelungen 
  • Mitarbeiterrabatte über z.B. Corporate Benefits
  • Vergünstigte Mitgliedschaft bei Urban Sports

Ihre Aufgabe

  • Definition und Abstimmung von Anforderungen an die Ladeinfrastruktur aus der Fahrzeuganwendung und innerhalb der Volkswagen Group
  • Verantwortung der technischen Entwicklung der Ladeinfrastrukturkomponenten (Ladesäule, Wallbox, Ladekabel, Trennelemente, …)
  • Ableitung, Definition und Abstimmung von Anforderungen an die benötigten Ladekomponenten in der Infrastruktur (Steuergeräte, Ladegeräte, Ladesäule, Wallbox, Logistikhub- & Betriebshoflademanagements, Backends für MSP & CPO´s)
  • Elektrische und sicherheitstechnische Systemauslegung des Ladepfades unter Berücksichtigung geltender Standards und Sicherheitsanforderungen
  • Erstellung von Machbarkeitsstudien zur Realisierung von Ladesäulenkonzepten inkl. Ableitung der strategischen Komponenten-Roadmap sowie Seriendokumentation von Komponenten und Systemen über alle Musterphasen

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Elektrotechnik, Steuerungs-/ Regelungstechnik, Informationstechnik, Elektr. Antriebstechnik, Energietechnik und mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung von Hochvoltsystemen insbesondere steckergebundene HV-Ladesysteme
  • Erfahrung in der Auslegung von leistungselektronischen Energiesystemen, im Automotive-Umfeld sowie bei der Spezifizierung sicherheitsrelevanter Bauteilentwicklung
  • Kenntnisse im Bereich Fahrzeug-/ elektrischer Antriebstechnik
  • Gute Kenntnisse der MS Office Produkte
  • Deutsch und Englisch verhandlungssicher

Haben Sie noch Fragen?

Dann steht Ihnen gerne Frau Karsch unter der Telefonnummer +49 89 99 74 277 - 82 zur Verfügung. Weitere Stellen und Informationen finden Sie unter https://driven-solution.de.

Bringen Sie Ihre Karriere ins Rollen!

Erfolg braucht Partnerschaft. Das ist unsere Überzeugung und unser Motto: engineering based on partnership. Als Partner für Sie, beraten wir Sie vom Eingang Ihrer Bewerbung über die Auswahl geeigneter Einstiegsmöglichkeiten bis zur gezielten Karriereplanung – immer im Fokus unsere gemeinsamen Ziele: Weiterentwicklung, Wachstum und Spaß bei der Arbeit. 
                            
Als Dienstleister für Mobilitätslösungen arbeiten wir mit vielen namhaften Unternehmen in ganz Deutschland zusammen, beraten und unterstützen diese und bringen dabei gemeinsam den Standort Deutschland als Technologieführer weiter voran.

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Ladeinfrastruktur & Ladeequipment

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Entwicklungsingenieur (m/w/d) Ladeinfrastruktur & Ladeequipment  für den Standort München. In vielfältigen Elektrofahrzeugprojekten werden elektrische Antriebssysteme für den weltweiten Einsatz in Nutzfahrzeugen entwickelt. 

 

Ihre Aufgabe
  • Definition und Abstimmung von Anforderungen an die Ladeinfrastruktur aus der Fahrzeuganwendung und innerhalb der Volkswagen Group
  • Verantwortung der technischen Entwicklung der Ladeinfrastrukturkomponenten (Ladesäule, Wallbox, Ladekabel, Trennelemente, …)
  • Ableitung, Definition und Abstimmung von Anforderungen an die benötigten Ladekomponenten in der Infrastruktur (Steuergeräte, Ladegeräte, Ladesäule, Wallbox, Logistikhub- & Betriebshoflademanagements, Backends für MSP & CPO´s)
  • Elektrische und sicherheitstechnische Systemauslegung des Ladepfades unter Berücksichtigung geltender Standards und Sicherheitsanforderungen
  • Erstellung von Machbarkeitsstudien zur Realisierung von Ladesäulenkonzepten inkl. Ableitung der strategischen Komponenten-Roadmap sowie Seriendokumentation von Komponenten und Systemen über alle Musterphasen
Ihre Qualifikation
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Elektrotechnik, Steuerungs-/ Regelungstechnik, Informationstechnik, Elektr. Antriebstechnik, Energietechnik und mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung von Hochvoltsystemen insbesondere steckergebundene HV-Ladesysteme
  • Erfahrung in der Auslegung von leistungselektronischen Energiesystemen, im Automotive-Umfeld sowie bei der Spezifizierung sicherheitsrelevanter Bauteilentwicklung
  • Kenntnisse im Bereich Fahrzeug-/ elektrischer Antriebstechnik
  • Gute Kenntnisse der MS Office Produkte
  • Deutsch und Englisch verhandlungssicher
Steigen Sie ein beim Gewinner des „TOP ARBEITGEBER MITTELSTAND 2022“
  • Spannende und abwechslungsreiche Projekte
  • Partnerschaftliche Unternehmenskultur die wir bei gemeinsamen Aktivitäten stärken
  • Leistungsgerechte Bezahlung und eine funktionierende Work Life Balance auf Grund von flexiblen Arbeitszeiten und umfangreichen Gleitzeitregelungen 
  • Mitarbeiterrabatte über z.B. Corporate Benefits
  • Vergünstigte Mitgliedschaft bei Urban Sports
Haben Sie noch Fragen?

Dann steht Ihnen gerne Frau Karsch unter der Telefonnummer +49 89 99 74 277 - 82 zur Verfügung. Weitere Stellen und Informationen finden Sie unter https://driven-solution.de.

 

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Ladeinfrastruktur & Ladeequipment

Laden Sie hier Ihre Bewerbungsunterlagen hoch und klicken Sie dann auf "Bewerbung senden".

Anlagen

Sie können bis zu 10 Dateien mit einer Größe von je max. 5 MB und einer Gesamtmenge von max. 10 MB anhängen.

Wir sind Partner unter anderem von